04.03.2018 Gronau Die Nachwuchstrainerinnen M. Dresemann und M. Polzin fuhren mit den jüngsten Schwimmern der Wasserfreunde Dülmen zum 28. Bambino- Schwimmwettkampf nach Gronau. Die Konkurrenz war groß, da sich 14 Vereine aus dem gesamten Münsterland und dem nördlichen Ruhrgebiet gemeldet hatten. Die Ergebnisse unserer Schwimmer findet ihr im Protokoll. Protokoll
17./18.03.2018 Haltern/Herne Zwei verschiedene Orte, zwei aufeinanderfolgende Tage, doch die selben Atlethen. Die Wasserfreunde Dülmen räumten sowohl in Haltern beim 27. Horst-Lange-Kurzstrecken-Gedächtnisschwimmen, als auch in Herne beim 10. Willi-Nickel-Gedenkschwimmen ab. Die Dülmener stellten 39 Mal ihre Konkurrenten in den Schatten und belegten insgesamt 76 Mal einen Platz unter den ersten drei. Protokoll Haltern Protokoll Herne
04.02.2018  DMS Gelsenkirchen Die Wasserfreunde Dülmen starteten in diesem Jahr sowohl mit der Herren- als auch mit der Damenmannschaft bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in der Nordwestfalenliga. Bei diesem interessanten Wettkampf werden alle Schwimmstyle und Schwimmstrecken von 50 m - 1500 m Meter in zwei Abschnitten geschwommen. Es gehen 9 Damen und 9 Herrenmannschaften aus dem Verband an den Start. Beide Mannschaften haben sich aufgrund ihrer erreichten Punktzahlen den Erhalt in der Bezirksliga gesichert. Protokoll
18.02.2018 Greven Die Wasserfreunde Dülmen geben die Wanderpokale nicht aus den Händen und triumphieren auch beim diesjährigen 31. Grevener Sprintpokal. Die Damenmannschaft zeigte sich von ihrer besten Seite und siegte über 4 Mal 50 Meter Lagen mit einer Zeit von 2:15,33 Minuten und über 4 mal 50 Meter Freistil in 1:59,02 Minuten. Somit gehörte der Wanderpokal, der bereits im letzten Jahr gewonnen worden ist, auch ein weiteres Jahr den Dülmenern. Protokoll
Herzlich Willkommen bei den Wasserfreunden
Startseite News Wer wir sind Schwimmen Bildergalerie Vorstand Jugend Gästebuch Impressum
Neuigkeiten aus dem Vereinsleben
Die letzten Ergebnisse...
11.03.2018 Gelsenkirchen 27 Schwimmer der SV Wasserfreunde Dülmen überzeugten beim 27. Horster Nachwuchsschwimmfest in Gelsenkirchen mit guten Leistungen und sicherten sich bei 150 Starts 45 Platzierungen unter den Top Drei. Besonders die Staffeln standen an diesem Tag im Vordergrund. Über 4 Mal 50 Meter Lagen konnte sich sowohl die erste als auch die dritte Mannschaft platzieren. Protokoll
News